Qigong-Kurse in Karlsruhe

Kursangebote

Etwas lernen und sich immer wieder darin üben - ist das nicht der Weg zum Glück? (Konfuzius)

  • Kurse in kleinen Gruppen in Wohlfühlatmosphäre - zur Zeit in Karlsruhe-Südwest und Karlsruhe-Hohenwettersbach.
  • Outdoor-Termine im Karlsruher Schloßgarten (nur im Sommer).
  • Als Präventionsangebot von der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen anerkannt (Stressmanagement).
  • Bei Bedarf gerne auch individuelle Begleitung und ein Trainingsangebot, das auf Sie und Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist.
  • Mit medizinischem Qigong beugen Sie Beschwerden und Erkrankungen an Körper, Geist und Seele vor.
  • Und gemeinsam erreichen wir eine deutliche Verbesserung von allgemeiner Körperwahrnehmung, Wohlbefinden sowie einer Harmonisierung von Psyche und Geist durch Übungen in Bewegung und in Ruhe.
  • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement - sprechen wir miteinander und verabreden ein auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zugeschnittenes Übungsprogramm.


Kurs-Termine Frühjahr 2020:


rosen


Roter Drache und Weißer Kranich - die 15 Ausdrucksformen des Taiji Qigong nach Professor Jiao für Anfänger und Fortgeschrittene.


10 Termine im Frühjahr 2020, beginnend am 3. Februar jeweils von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Melanchthonhaus, Graf-Rhena-Strasse 2A in der Südweststadt. Alle Termine auf einen Blick:
03., 10. und 17. Februar, (Faschingsferien), 02., 09., 16., 23. und 30. März,(Osterferien), 20. und 27. April.


Die 15 Ausdrucksformen basieren wie alle anderen Übungen des Qigong Yangsheng auf grundlegenden Prinzipien, zu denen die sechs Schlüsselpunkte gehören:



Diese Schlüsselpunkte werden im neuen Kurs ausführlich besprochen und in ihrer Bedeutung für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in die Übungsabläufe integriert.


Die Kursgebühr von 102,- Euro kann am ersten Abend in bar mitgebracht oder entsprechend zeitnah überwiesen werden.





Daoistische Meditationspraxis -
Einfachheit und meditative Ruhe

Neben der Rückkehr zu einem einfacheren Leben ist die Reinigung und Beruhigung des Geistes ein wichtiger Aspekt der daoistischen Lebensweise. Über einen längeren Zeitraum praktiziert können wir mit Meditationsübungen körperliche und emotionale Spannungen lösen und den Alltag gelassener bewältigen. Ich biete meist zwei Meditations-Wochenendkurse im Jahr an - die Termine orientieren sich an der Nachfrage. Wenn Sie interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf - gerne können Sie sich natürlich auch als Gruppe anmelden!


Alle fortlaufenden Kurse über acht oder zehn Abende sind von der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen als Präventionsangebote (Stress-Reduktion) anerkannt und zertifiziert. Bei regelmäßiger Teilnahme erhalten Sie am Ende des Kurses eine Bescheinigung über die Teilnahme, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.


Für weitere Information und Rückfragen rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine email - ich melde mich auf jeden Fall zurück und freue mich auf die Begegnung mit Ihnen.