Qigong-Kurse in Karlsruhe

Übungen zum Mitmachen


Zuversicht und Vertrauen in das Leben nähren



Alle vier Übungen zielen darauf ab, die Nieren und damit die Wurzel von Yin und Yang zu stärken sowie Zuversicht und das Vertrauen in das Leben zu nähren. So können wir uns auch im Winter und inmitten der Unsicherheit, welche die Pandemie in diesen Wochen mit sich bringt, unserer Stärke bewusst sein und uns wieder besser verbunden fühlen. Die Anbindung an unsere Kraft erfolgt über unsere Füsse und hier den Nierenpunkt 1 (sprudelnde Quelle). Deshalb empfehle ich, sich bei jeder Übung ausreichend Zeit dafür zu nehmen, einen guten Stand zu finden und sich zu verwurzeln. Die gezeigten Übungen sind leicht erlernbar und können beliebig oft wiederholt werden.




Die 15 Ausdrucksformen nach Prof. Jiao (Form 1-6)